Anästhesietechnischer Assistent (ATA) (m/w/d) oder Pflegefachkraft für Anästhesie und Intensivmedizin (m/w/d)

Bayreuth
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Wir betreuen schwer und schwerst erkrankte Patientinnen und Patienten nach größeren Operationen oder Unfällen. Unser Team aus hoch spezialisier- ten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgt in Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der operativen Fachdisziplinen für optimale medizinisch Versorgung. Für uns stehen unsere Patientinnen und Patienten immer als Mensch im Vordergrund. Die Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin versorgt mit rund 50 ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern alle operativen Fachbereiche in beiden Betriebsstätten. Insgesamt werden pro Jahr etwa 14.000 Narkosen durchgeführt, das Spektrum reicht dabei vom Frühgeborenen bis hin zum betagten Patienten mit einem besonderen Schwerpunkt in der Regionalanästhesie.

Aufgaben

* Sie übernehmen pflegerische und medizinisch-technische Tätigkeiten innerhalb des Fachbereichs. * Sie assistieren bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Narkose in Teamarbeit mit dem Anästhesisten. * Unsere Patienten versorgen Sie adäquat im Aufwachraum. * Der wirtschaftliche und fachgerechte Umgang mit Medikamenten, Betäubungsmitteln und Materialien gehört zu Ihrem Arbeitsalltag. * Sie nehmen an Ruf- und Bereitschaftsdiensten teil und rotieren zwischen unseren beiden Betriebsstätten Klinikum und Hohe Warte.

Profil

* Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Anästhesietechnischer Assistent (ATA) (m/w/d) oder als Pflegefachkraft (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossener Fachweiterbildung mit Schwerpunkt Anästhesie und Intensivpflege. * Sie haben eine aufgeschlossene und positive Einstellung zum vorgesehenen Arbeitsbereich und verfügen über eine hohe Leistungsbereitschaft und Flexibilität. * Ausgeprägte Teamfähigkeit und die Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen sind für Sie eine Selbstverständlichkeit.

Wir bieten

Sie übernehmen eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe in einem Krankenhaus der Maximalversorgung mit einer der Tätigkeit angemessenen Vergütung und einer Jahressonderzahlung. Sie können tarifvertraglich vereinbarte 30 Tage Erholungsurlaub nutzen. Sie erhalten eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung sowie einen Arbeitgeberzuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen. Um die Klinikum Bayreuth GmbH als Arbeitgeber kennenzulernen, können Sie gerne eine Hospitation in unserem Hause absolvieren. Wir bieten Ihnen das unkomplizierte Fahrradleasing über Deutsche Dienstrad sowie weitere präventive Angebote aus dem Gesundheitsbereich, z. B. die kostenlose Nutzung unseres hausinternen modernen Fitnessraumes. Sie profitieren von lokalen und überregionalen Vergünstigungen über das Corporate-Benefits-Programm. Gerne unterstützen wir Sie bei der persönlichen Wohnraumsuche. Zwischen Fichtelgebirge und Fränkischer Schweiz gelegen, bietet Ihnen die Festspiel- und Universitätsstadt Bayreuth vielfältige Freizeitmöglichkeiten sowie kulturelle Angebote.
Klinikum Bayreuth GmbH

Mehr zum Job

Arbeitszeit Vollzeit, Teilzeit
Arbeitsort