Stellenangebote als Ärztin / Arzt in Franken

Assistenzarzt (m/w/d) in der Neurologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herzogenaurach

Assistenzarzt (m/w/d) Neurologie 100% Teamgeist – 450 Mitarbeitende – 441 Betten – 5.500 stationäre Patienten im Jahr – 7 Schwesterkliniken MEIN TEAM. MEIN WEG. Ob in der Pflege, Therapie und Medizin oder im Service bzw. Verwaltung: Unsere Arbeit ist vom Austausch unserer Kompetenzen und Erfahrungen geprägt. Diese Zusammenarbeit bereichert uns und gibt Raum für selbstständiges Denken und Handeln. Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen wir gerne. Eine motivierende Atmosphäre, eine gegenseitige Wertschätzung und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit machen das Arbeiten bei uns besonders. Bei uns findet jeder seinen Platz. In einem Team, das Sie bei jedem wichtigen Schritt nach besten Kräften unterstützt. Und so heißt es für uns: Im Mittelpunkt steht der Mensch. Ihr Job - auf den Punkt gebracht Ärztliche Betreuung unserer neurologischen Patienten auch mit komplexen Krankheitsbildern Durchführung und Sicherstellung einer fachgerechten und ganzheitlichen Patientenversorgung Durchführung und Überwachung von diagnostischen und medizinisch-therapeutischen Maßnahmen Bereichsübergreifende, teamorientierte Zusammenarbeit Erlernen von Untersuchungstechniken - unter anderem: die Klinisch neurologische Befunderhebung die moderne Elektrophysiologie (SEP. NLG, MEP, EMG) inklusive der Prognoseeinschätzung, Akut-neurologische Aspekte und Fertigkeiten (Monitoring, LP, ZVK), schmerztherapeutisch relevante klinische Befunderhebung, neuropsychologische Befunderhebung und Initiierung entsprechender Behandlung moderne Dysphagie-Diagnostik und Behandlung (u.a. FEES) Duplex und Doppler-Diagnostik der Spastikdiagnostik und Spastikbehandlung (u.a. auch Botulinum-Toxin-Injektionen). Ihr Profil - das bringen Sie mit Interesse an dem Fachgebiet Neurologie und Neuropsychologie Kommunikationsfähigkeit und Freude am Arbeiten im interdisziplinären Team Lösungsorientierte Arbeitsweise und Interesse an komplexen Aufgaben Interesse an den Besonderheiten der Reha- und Sozialmedizin Ein abgeschlossenes Medizinstudium sowie erste Erfahrungen in der Neurologie Unser Angebot - einfach vielversprechend Eine interessante Einführung in die Diagnostik und die breite Palette der Neurologie Geregelte Arbeitszeiten, geringe Dienstbelastung Weiterbildungsermächtigung Neurologie (24 Monate) Weiterbildungsermächtigung Physikalische und rehabilitative Medizin (voll) Weiterbildungsermächtigung Rehabilitationswesen (12 Monate) Haustarifvertrag mit Sonderzahlungen Betriebliche Altersversorgung Vermögenswirksame Leistungen Umfangreiches Benefitpaket Kostenfreie Parkplätze Strukturierte Einarbeitung durch ihren Paten Ein familiäres Miteinander Die Stelle ist ab sofort in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Wir haben ihr Interesse geweckt? Dann bewerben sie sich sehr gerne bei uns oder melden Sie sich telefonisch unter der 09132/83 - 3042 Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Assistenzarzt (m/w/d) in der Orthopädie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Herzogenaurach

Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie/Unfallchirurgie 100% Teamgeist – 450 Mitarbeitende – 441 Betten – 5.500 stationäre Patienten im Jahr – 7 Schwesterkliniken MEIN TEAM. MEIN WEG. Ob in der Pflege, Therapie und Medizin oder im Service bzw. Verwaltung: Unsere Arbeit ist vom Austausch unserer Kompetenzen und Erfahrungen geprägt. Diese Zusammenarbeit bereichert uns und gibt Raum für selbstständiges Denken und Handeln. Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung nutzen wir gerne. Eine motivierende Atmosphäre, eine gegenseitige Wertschätzung und ein Gefühl der Zusammengehörigkeit machen das Arbeiten bei uns besonders. Bei uns findet jeder seinen Platz. In einem Team, das Sie bei jedem wichtigen Schritt nach besten Kräften unterstützt. Und so heißt es für uns: Im Mittelpunkt steht der Mensch. Ihr Job - auf den Punkt gebracht Ärztliche Betreuung unserer orthopädischen Patienten auch mit komplexen Krankheitsbildern Durchführung und Sicherstellung einer fachgerechten und ganzheitlichen Patientenversorgung Durchführung und Überwachung von diagnostischen und medizinisch-therapeutischen Maßnahmen Bereichsübergreifende, teamorientierte Zusammenarbeit Erlernen von Untersuchungstechniken, Manuelle Medizin, Technische Orthopädie, Physikalische Therapie und Rehabilitation sowie die komplexe Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule auch mit Injektionsverfahren Ihr Profil - das bringen Sie mit Interesse an dem Fachgebiet Orthopädie und Unfallchirurgie Kommunikationsfähigkeit und Freude am Arbeiten im interdisziplinären Team Lösungsorientierte Arbeitsweise und Interesse an komplexen Aufgaben Interesse an den Besonderheiten der Reha- und Sozialmedizin Unser Angebot - einfach vielversprechend Eine interessante Einführung in die Diagnostik und die breite Palette der konservativen Therapie in Orthopädie und Unfallchirurgie Geregelte Arbeitszeiten, geringe Dienstbelastung Weiterbildungsermächtigung Orthopädie (12 Monate) Weiterbildungsermächtigung Physikalische und rehabilitative Medizin (voll) Haustarifvertrag mit Sonderzahlungen Betriebliche Altersversorgung Vermögenswirksame Leistungen Umfangreiches Benefitpaket Kostenfreie Parkplätze Strukturierte Einarbeitung durch ihren Paten Ein familiäres MiteinanderDie Stelle ist ab sofort in Voll- oder Teilzeit zu besetzen. Wir haben ihr Interesse geweckt? Dann bewerben sie sich sehr gerne bei uns oder melden Sie sich telefonisch unter der 09132/83 - 3042 Die Gleichstellung aller Mitarbeitenden ist Bestandteil unserer Unternehmenskultur, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt

Oberarzt für Orthopädie / Unfallchirurgie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Orthopädie / Unfallchirurgie (m/w/d) in Vollzeit | Standort: Lohr a.Main Stellenreferenznummer: 2310.004 Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a. Main, 2025 geplant. Ihr AufgabenbereichAls Oberarzt in unserer Abteilung führen Sie eine eigene Sprechstunde für die Planung elektiver Eingriffe. Sie betreuen im Kollektiv die organisierte BG-Sprechstunde und Sie operieren selbstständig und leiten Assistenten in der Weiterbildung an. Sie begleiten die Stationsvisiten, überwachen die Arztbriefschreibung und zeigen hier Verantwortung. Sie erlernen gerne neue operative Methoden und werden entsprechend ausgebildet. Unser operatives Spektrum umfasst annähernd die gesamte Unfallchirurgie inklusive Eingriffe an der Wirbelsäule und Becken. Die Endoprothetik der großen Gelenke steht an der Tagesordnung. Besonderes Augenmerk liegt auf der minimalinvasiven Versorgung der Hüfte. Sie sind bereit, administrative Aufgaben wie z. B. Qualitätssicherung, Betreuung des Traumanetzwerkes, Qualitätssicherung, Strahlenschutzbeauftragung, MPG, etc. in adäquater Aufteilung mit Ihren Oberarztkollegen zu übernehmen. Die Ausbildung unserer PJ-Studierenden und Assistenten bereitet Ihnen Freude und ist uns ein besonderes Anliegen. Wir bieten IhnenFacharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie oder Spezielle Orthopädie (oder gerne kurz vor Abschluss) Sichere eigenständige operative Versorgung Unfallverletzter Erfahrungen in der Endoprothetik und Arthroskopie Freude am gefördert und gefordert werden Übernahme von Verantwortung Lust zu Lernen und Freude am Lehren Respektvolles Arbeiten in einem Team auf Augenhöhe Mitarbeit im Hintergrund-Bereitschaftsdienst wird vorausgesetztWir bieten IhnenEine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit in der klinischen Versorgung ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Über 2.000 unfallchirurgische/orthopädische Eingriffe jährlich Schwerpunkte: AMIS-Hüfte (Ausbildungsstätte) Endoprothetik Schulter und Knie arthroskopische Schulter-, Hüfte-, Knie- und OSG-Chirurgie Fußchirurgie (zertifiziert) Klar strukturierte große BG-Sprechstunde mit VAV-Zulassung Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstadt Würzburg attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit Pool-Beteiligung sowie alle Sozialleistungen eines kommunalen Trägers Entwicklungsmöglichkeit zum Ltd. Oberarzt bei entsprechenden Zusatzqualifikationen Unterstützung bei der Wohnungssuche Viele regionale und überregionale Rabatte durch unsere „Corporate Benefits“ Ein großes Angebot an betrieblichem GesundheitsmanagementSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Lohr a.Main im Landkreis Main-Spessart ist eine charmante Stadt, die auch als Schneewittchen-Stadt bekannt ist. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Mainland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt am Main in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen – lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern! Für Rückfragen wenden Sie sich an:Dr. med. Andreas Fleischmann Chefarzt Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin Tel. 09352/505-1210 E-Mail:

Direkt in Deinen Posteingang

Sobald ein neuer Job eingestellt wird, schicken wir Dir eine Mail.

Es gelten die Nutzungsbedingungen.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.
Suchagenten-Benachrichtigung
Oberarzt Neurologie (w/m/d) mit Schwerpunkt klinische Neurophysiologie/neuromuskuläre Erkrankungen
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Neurologie (w/m/d) mit Schwerpunkt klinische Neurophysiologie/neuromuskuläre Erkrankungen Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurologischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär behandelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, EEG, EMG/ENG, evozierte Potentiale, FEES und die neuropsychologische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bildgebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologischen / Neuroradiologischen Praxis am Klinikum. Die Errichtung einer biplanen Angiographieanlage ist vorgesehen. Das Klinikum Main-Spessart ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungsmitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlaganfall und Demenz) teil. Zur Unterstützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hochmodernes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Die Errichtung einer biplanen Angiographieanlage ist im Neubau vorgesehen. Der Bauprozess des neuen Zentralklinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normalstation sowie eine an die interdisziplinäre Intensivstation angegliederte Comprehensive Stroke Unit betreiben. AufgabengebietDie neurologische Abteilung verfügt über ein neurophysiologisches Labor, welches über 3 ausgestattete Messplätze sowie über eine "mobile" digitale EEG Einheit verfügt. Ihre Aufgaben umfassen die Durchführung/Supervision der funktionsdiagnostischen Untersuchungen (Sonographie, EMG/ENG, EP, EEG, und ggf. FEES) sowie die Versorgung von Patienten mit degenerativen oder autoimmun-vermittelten neuromuskulären Erkrankungen. Das bringen Sie mitFacharzt (w/m/d) für Neurologie mit Promotion (wünschenswert), idealerweise mit Schwerpunkt klinische Neurophysiologie/neuromuskuläre Erkrankungen Umfassende fachliche Kompetenz im breiten Spektrum der Neurologie Zusatzbezeichnung für Intensivmedizin wünschenswert, aber keine Voraussetzung Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung der Neurologie auch im neuen Zentralklinikum und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Lust und Motivation für die Aus- und Weiterbildung von ärztlichem Personal Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten der Neurologie Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Entwicklungsmöglichkeit zum Leitenden Oberarzt bei entsprechenden Zusatzqualifikationen Möglichkeit zur Erstellung von Gutachten und zum wissenschaftlichen Arbeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie allen Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmen mit Poolbeteiligung Unterstützung bei der Wohnungssuche Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstädte Würzburg und Frankfurt am MainSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Oberarzt Orthopädie und Unfallchirurgie (w/m/d) für Klinik und MVZ
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (w/m/d) für Klinik und MVZ Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Zur Verstärkung unserer Fachabteilung und unserem Medizinischen Versorgungszentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. AufgabenbereichFachärztliche Behandlung der stationären Patienten/-innen des Klinikums Eigenverantwortlich Übernahme und Durchführung ambulanter und stationärer ganzheitlicher Untersuchungen, Nachsorgen und Betreuung von Patienten/-innen mit unfallchirurgischen oder orthopädischen Erkrankungen Ärztliche Sprechstunde sowohl für Kassenpatienten/-innen als auch für Privatpatienten/-innen, Selbstzahler/-innen und BG-Patienten/-innen Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Versorgung Etablierung der sektorübergreifenden Privatpatienten/-innen-Versorgung Das bringen Sie mitFacharzt (w/m/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde Erfahrungen im ambulanten und stationären Bereich Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Gute Führungskompetenz und Kommunikationsstrukturen Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement, Teamgeist und soziale Kompetenz sind für Sie selbstverständlich Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine Tätigkeit in der klinischen Versorgung sowie im ambulanten Bereich mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative Möglichkeiten sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sowie eine familienfreundliche Unternehmenspolitik Förderung und Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen Attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers mit betrieblicher Altersversorgung Eine langfristige Perspektive in einer verantwortungsvollen Position mit weitem Gestaltungsspielraum und persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten in einem multi-professionellen Team mit familiärer Arbeitsatmosphäre Einen sicheren Arbeitsplatz Umfassende Unterstützung bei der Wohnungssuche Viele regionale und überregionale Rabatte durch unsere „Corporate Benefits“ Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit sowie ein großes Angebot an betrieblichem GesundheitsmanagementSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Assistenzarzt Weiterbildung Innere Medizin (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt für eine Weiterbildungsstelle Innere Medizin (m/w/d) unbefristet | in Voll- oder Teilzeit | Standort: Lohr a.Main Der Bereich Innere Medizin mit 79 Betten wurde im Jahr 2016 in zwei Fachabteilungen Innere Medizin I und Innere Medizin II mit den Schwerpunkten Gastroenterologie und Onkologie sowie Kardiologie und Intensivmedizin aufgeteilt und wird im Kollegialsystem von drei Chefärzten geleitet. Der Stellenschlüssel der Inneren Medizin beläuft sich auf 3-7-18. Jährlich werden rund 6.000 Patienten stationär versorgt. Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir bezahlen nach TVÄ-VKA inklusive betrieblicher Altersvorsorge und Zuschlägen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Das bringen Sie miteinen Assistenzarzt (m/w/d) mit Interesse an der Weiterbildung zurm Facharzt für Innere Medizin Professionalität, sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Teamgeist, Organisationstalent, Flexibilität und KollegialitätSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr a.Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Fach-/Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Windsheim

Warum Sie als ...Facharzt / Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin ... in der Dr. Becker Kiliani-Klinik Bad Windsheim, verkehrsgünstig gelegen im fränkischen Großraum Nürnberg / Fürth / Erlangen / Ansbach / Würzburg arbeiten sollten! * Abwechslung und Gestaltungsspielraum: Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation (Phase B) mit intensivmedizinisch geführter Station mit 40 Betten; anerkanntes Zentrum für Beatmungsentwöhnung (ZfBE nach DGNR); Ultraschalldiagnostik, Echokardiographie und kardiologische Diagnostik; Zeit und Ausstattung Voll- oder Teilzeit in einem kollegialen Fachärzteteam (m/w/d) (2 Chefärzte, 6 Oberärzte und Oberärztinnen) Neurologie und Orthopädie; Mehrwöchige Verweildauer der Patient:innen. Sie erleben Behandlungserfolge mit; Moderne Medizin mit zeitgemäßer technischer Ausstattung (Beatmungstechnik, Monitoring, Ultraschall, mobiles Röntgen, Bronchoskopie, digitale Patientenakte); Wertschätzung familienfreundliche Strukturen im inhabergeführten Familienunternehmen: feste und planbare Arbeitszeiten; verlässliche Dienst- u. Urlaubsplanung; Offene Kommunikation und Führung aller Mitarbeiter:innen auf Augenhöhe; Förderung der Fortbildung, z. B. Antibiotic Stewardship, Hygiene, Transfusionsmedizin, Sozialmedizin; Kinderbetreuung in den Sommerferien; großzügiges und unbürokratisches betriebliches Gesundheitsmanagement; kollegialer Austausch im interdisziplinären Team; einen unbefristeten Arbeitsvertrag; Übernahme der Umzugskosten; BusinessBike: Mit dem vergünstigten Fahrrad-Leasing unterstützen wir Sie, umweltbewusst und gesund unterwegs zu sein; kostenfreie Parkplätze. * Für diese Stellenanzeige haben wir unsere Ärzte und Ärztinnen gefragt, was das Beste an ihrem Job bei Dr. Becker ist. PROFIL UND KONTAKT Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie approbiert sind und eine abgeschlossene Facharztausbildung für Innere Medizin haben. Gerne können Sie bei uns hospitieren und sich persönlich einen Eindruck von Ihrer Tätigkeit, der Klinik und dem ärztlichen Team machen. Ihr Ansprechpartner Herr Martin Vitzithum, Klinikdirektor Dr. Becker Kiliani-Klinik Schwarzallee 10 / 91438 Bad Windsheim Tel: 0151 / 571 227 44

Fach-/Oberarzt (m/w/d) Anästhesie NNFR
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bad Windsheim

Warum Sie als ... Facharzt / Oberarzt (m/wd) Anästhesie ... in der Dr. Becker Kiliani-Klinik Bad Windsheim, verkehrsgünstig gelegen im fränkischen Großraum Nürnberg / Fürth / Erlangen / Ansbach / Würzburg, für neurologische Frührehabilitation mit 40 Betten arbeiten sollten! * Abwechslung und Gestaltungsspielraum: Neurologisch-neurochirurgische Frührehabilitation (Phase B) mit intensivmedizinischer geführter Station mit 40 Betten; anerkanntes Zentrum für Beatmungsentwöhnung (ZfBE nach DGNR); Ärztliche Betreuung der beatmeten Patientinnen und Patienten in der NNFR und deren Beatmungsentwöhnung; Fachliche Entwicklung der Abteilung und des ärztlichen und pflegerischen Teams; Zeit und Ausstattung Voll- oder Teilzeit in einem kollegialen Fachärzteteam (m/w/d) (1 Chefarzt, 5 Oberärzte) der Neurologie; Mehrwöchige Verweildauer der Patient:innen; Sie erleben Behandlungserfolge mit; Moderne Intensivmedizin mit zeitgemäßer technischer Ausstattung (Beatmungstechnik, Monitoring, Ultraschall, mobiles Röntgen, Bronchoskopie, digitale Patientenakte). Wertschätzung familienfreundliche Strukturen im inhabergeführten Familienunternehmen: feste und planbare Arbeitszeiten; verlässliche Dienst- u. Urlaubsplanung; Offene Kommunikation und Führung aller Mitarbeiter:innen auf Augenhöhe; Förderung der Fortbildung, z. B. Antibiotic Stewardship, Hygiene, Transfusionsmedizin, Sozialmedizin; Kinderbetreuung in den Sommerferien; großzügiges und unbürokratisches betriebliches Gesundheitsmanagement; kollegialer Austausch im interdisziplinären Team; einen unbefristeten Arbeitsvertrag; Übernahme der Umzugskosten; BusinessBike: Mit dem vergünstigten Fahrrad-Leasing unterstützen wir Sie, umweltbewusst und gesund unterwegs zu sein; kostenfreie Parkplätze. * Für diese Stellenanzeige haben wir unsere Ärzt:innen gefragt, was das Beste an ihrem Job bei Dr. Becker ist. PROFIL UND KONTAKT Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie approbiert sind und eine abgeschlossene Facharztausbildung für Anästhesie haben. Gerne können Sie bei uns hospitieren und sich persönlich einen Eindruck von Ihrer Tätigkeit, der Klinik und dem ärztlichen Team machen. Ihr Ansprechpartner Herr Martin Vitzithum, Klinikdirektor Dr. Becker Kiliani-Klinik Schwarzallee 10 / 91438 Bad Windsheim Tel: 0151 / 571 227 44

Assistenzarzt Neurologie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt Neurologie (w/m/d) Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurologischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär behandelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, EEG, EMG/ENG, evozierte Potentiale, FEES und die neuropsychologische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bildgebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologischen / Neuroradiologischen Praxis am Klinikum. Das Klinikum Main-Spessart ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungsmitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlaganfall und Demenz) teil. Zur Unterstützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hochmodernes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Der Bauprozess des neuen Zentralklinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normalstation sowie eine an die interdisziplinäre Intensivstation angegliederte Comprehensive Stroke Unit betreiben. AufgabenbereichAls Teil eines interdisziplinären Behandlungsteams wirken Sie bei der Patientenbetreuung im gesamten Spektrum der Neurologie mit. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Aufnahme und Entlassung von Patienten, die Durchführung von Visiten, sowie nach Einarbeitung die eigenständig durchzuführende Diagnostik und Bewertung bzw. Befundung von Untersuchungen. Darüber hinaus ordnen Sie relevante Diagnostik an und erstellen die Medikamentenanordnung und den Therapieplan. Die Teilnahme an externen Fortbildungs-Veranstaltungen wird finanziell gefördert. Zudem erfolgen wöchentliche interne Fortbildungsveranstaltungen (Fallbesprechungen, Journal Club, Expertenvorträge). Das bringen Sie mitDeutsche Approbation Interesse an der Diagnose und Behandlung neurologischer Patienten Hohes Maß an Engagement und Motivation Berufsanfänger oder berufliche Wiedereinsteiger arbeiten wir gerne ein Mitarbeit im Vordergrunddienst (Bereitschaftsdienst) der Neurologie Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie allen Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmens Unterstützung bei der Wohnungssuche Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstädte Würzburg und Frankfurt am MainSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Assistenzarzt für die Akutgeriatrie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Team unserer Geriatrischen Reha einen Assistenzarzt für die Akutgeriatrie (w/m/d)Voll- und Teilzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Geriatrische RehabilitationAm 01.12.2022 wurde die Akutgeriatrie in Lohr neu eröffnet. Bereits seit vielen Jahren ist die Geriatrie des Klinikums in Main-Spessart etabliert und wurde zuvor am Standort in Marktheidenfeld betrieben. Mit der Neueröffnung am zentralen Klinikstandort in Lohr stehen sowohl den Patientinnen und Patienten als auch Mitarbeitenden eine moderne geriatrische Einrichtung zur Verfügung. Zudem unterhalten wir eine Geriatrische Institutsambulanz (GIA). Für an Geriatrie interessierte Kolleginnen und Kollegen bietet unsere Klinik neben äußerst familienfreundlichen Arbeitszeiten, die Möglichkeit an, Teile der geriatrischen Zusatzweiterbildung zu erwerben. Für Fachärzte ist es möglich die vollständige Zusatzbezeichnung Geriatrie zu erwerben. Auch für Kollegen, die an der Allgemeinmedizin Interesse haben, bietet die Geriatrie interessante Einblicke. Ihr AufgabenbereichDurchführung der medizinischen Aufnahme-, Zwischen- und Abschlussuntersuchungen mit Erhebung der geriatrischen Assessments Vorbereitung und Durchführung der ärztlichen Visite Durchführung, Veranlassung und Auswertung der Vorsorge-/ Rehabilitationsdiagnostik Festlegung und Überwachung der individuellen Therapieziele Unterstützung des interdisziplinären Behandlungsteams und Durchführung von interdisziplinären Teamsitzungen Erstellung der ärztlichen Entlassungsberichte unter Berücksichtigung sozialmedizinischer Belange Einbringung von eigenen Ideen zur Weiterentwicklung der Abteilung Aktive Mitgestaltung des fachinternen Fortbildungsprogramms Wir bieten IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir bezahlen nach TVÄ-VKA inklusive betrieblicher Altersvorsorge und Zuschlägen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Das bringen Sie mitErste positive Erfahrungen mit der Geriatrie Freude am gefördert und gefordert werden Übernahme von Verantwortung Lust zu Lernen und Freude am Lehren Einen wertschätzenden Umgang mit den geriatrischen Patienten, Kollegen und Mitarbeitenden Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement, Teamgeist und soziale Kompetenz Gute kommunikative Fähigkeiten sowie gute DeutschkenntnisseSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr a.Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Assistenzarzt Weiterbildung Allgemeinmedizin (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt für eine Weiterbildungsstelle Allgemeinmedizin (m/w/d) unbefristet | in Voll- oder Teilzeit | Standort: Lohr a.Main Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir bezahlen nach TVÄ-VKA inklusive betrieblicher Altersvorsorge und Zuschlägen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Das bringen Sie miteinen Assistenzarzt (m/w/d) mit Interesse an der Weiterbildung zurm Facharzt für Allgemeinmedizin Professionalität, sowie hohes Verantwortungsbewusstsein Teamgeist, Organisationstalent, Flexibilität und KollegialitätSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr a.Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Oberarzt Neurologie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Neurologie (w/m/d) Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurologischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär behandelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, EEG, EMG/ENG, evozierte Potentiale, FEES und die neuropsychologische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bildgebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologischen / Neuroradiologischen Praxis am Klinikum. Das Klinikum Main-Spessart ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungsmitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlaganfall und Demenz) teil. Zur Unterstützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hochmodernes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Die Errichtung einer biplanen Angiographieanlage ist im Neubau vorgesehen. Der Bauprozess des neuen Zentralklinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normalstation sowie eine an die interdisziplinäre Intensivstation angegliederte Comprehensive Stroke Unit betreiben. Das bringen Sie mitFacharzt (w/m/d) für Neurologie mit Promotion (wünschenswert) Umfassende fachliche Kompetenz im breiten Spektrum der Neurologie Zusatzbezeichnung für Intensivmedizin wünschenswert, aber keine Voraussetzung Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung der Neurologie auch im neuen Zentralklinikum und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Lust und Motivation für die Ausbildung von ärztlichem Personal Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten der Neurologie Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Erstellung von Gutachten und zum wissenschaftlichen Arbeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie allen Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmens und Poolbeteiligung Entwicklungsmöglichkeit zum Leitenden Oberarzt (w/m/d) bei entsprechenden Zusatzqualifikationen Unterstützung bei der Wohnungssuche Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstädte Würzburg und Frankfurt am MainSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Oberarzt Neurologie (w/m/d) mit Schwerpunkt Multiple Sklerose/Neuroimmunologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt Neurologie (w/m/d) mit Schwerpunkt Multiple Sklerose/Neuroimmunologie Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurologischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär behandelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, EEG, EMG/ENG, evozierte Potentiale, FEES und die neuropsychologische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bildgebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologischen / Neuroradiologischen Praxis am Klinikum. Das Klinikum Main-Spessart ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungsmitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlaganfall und Demenz) teil. Zur Unterstützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hochmodernes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Die Errichtung einer biplanen Angiographieanlage ist im Neubau vorgesehen. Der Bauprozess des neuen Zentralklinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normalstation sowie eine an die interdisziplinäre Intensivstation angegliederte Comprehensive Stroke Unit betreiben. AufgabengebietIn der Neurologischen Abteilung soll eine Sprechstunde für Neuroimmunologie/Multiple Sklerose aufgebaut werden. Dieses ambulante Angebot ist als Anlaufstelle für Diagnostik und Therapie der Multiplen Sklerose und verwandter neuroimmunologischer Erkrankungen gedacht. In der Sprechstunde sollen u.a. Diagnosen gesichert, Patienten über Immuntherapeutika beraten, Therapien eingeleitet und überwacht werden. Ihre Aufgabe wäre der Aufbau und die Leitung der Spezialsprechstunde. Das bringen Sie mitFacharzt (w/m/d) für Neurologie mit Promotion (wünschenswert), idealerweise mit Schwerpunkt Neuroimmunologie/Multiple Sklerose Umfassende fachliche Kompetenz im breiten Spektrum der Neurologie Zusatzbezeichnung für Intensivmedizin wünschenswert, aber keine Voraussetzung Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung der Neurologie auch im neuen Zentralklinikum und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Lust und Motivation für die Ausbildung von ärztlichem Personal Teilnahme an oberärztlichen Hintergrunddiensten der Neurologie Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Erstellung von Gutachten und zum wissenschaftlichen Arbeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie allen Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmens und Poolbeteiligung Entwicklungsmöglichkeit zum Leitenden Oberarzt (w/m/d) bei entsprechenden Zusatzqualifikationen Unterstützung bei der Wohnungssuche Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstädte Würzburg und Frankfurt am MainSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Assistenzarzt Weiterbildung Anästhesie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Stärkung unseres dynamischen, kollegial arbeitenden Teams einen Weiterbildungsassistent für Anästhesie (m/w/d)unbefristet | in Vollzeit | Standort: Lohr a.Main Die Fachabteilung für Anästhesie nimmt wichtige Aufgaben im Rahmen der stationären und ambulanten Patientenversorgung im Klinikum wahr. Zu unserem Leistungsspektrum gehört: Prämedikationssprechstunde, Ambulante Anästhesie, Allgemeinanästhesie, Regionalanästhesieverfahren, Akutschmerztherapie, Postoperative Betreuung, Intensivmedizin, Transfusionsmedizin, Notfallmedizin, Palliativmedizinische Betreuung Ihr Aufgabenbereichunter fachärztlicher Anleitung curriculär-organisierte Einführung in die Anästhesie, Notfallmedizin und Akut-Schmerztherapie etabliertes Mentoren-System zur Anleitung Einsatz im Zentral-OP und Prämedikationsambulanz Gelegenheit zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und der Fachkunde im Strahlenschutz Rotation auf die Intensivstation Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir bezahlen nach TVÄ-VKA inklusive betrieblicher Altersvorsorge und Zuschlägen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Das bringen Sie mitInteresse an der interdisziplinären Zusammenarbeit Interesse am Erlenen der technischen Fähigkeiten aller Interventionen Bereitschaft zu frühem selbständigen Arbeiten Begeisterung für IT-Lösungen zur Dokumentation Die Stelle ist für Berufsanfänger/-innen oder Wiedereinsteiger/-innen geeignetSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Weiterführende fachliche Fragen beantwortet Ihnen: Dr. med. Matthias Schneider Chefarzt Anästhesie Tel. 09352 / 505 - 1101 E-Mail: Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr a.Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Assistenzarzt für Orthopädie / Unfallchirurgie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Assistenzarzt Orthopädie / Unfallchirurgie (m/w/d) unbefristet | Voll- oder Teilzeit | Standort: Lohr a.Main Die Fachabteilung Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin ist der kompetente regionale Ansprechpartner bei frischen Verletzungen nach Unfällen (Traumazentrum der DGU) und bei verschleißbedingten Veränderungen der Bewegungsorgane. Ihr AufgabenbereichIhr Einsatz ist auf der Station, im OP und in der Zentralen Notaufnahme. Sie führen Patienten-Visiten selbstständig und unter Supervision durch unsere Oberärzte durch. Kollegial betreuen Sie gemeinsam mit der Pflege, Physiotherapie, Sozialdienst unsere Patienten. Sie koordinieren die Stationsabläufe und erstellen Arztbriefe. Im OP werden Sie regelmäßig zur Assistenz und zum Erlernen oder zum bereits eigenständigen Operieren eingesetzt. Unser operatives Spektrum umfasst annähernd die gesamte Unfallchirurgie. Die Arthroskopie und Endoprothetik der großen Gelenke steht an der Tagesordnung. Besonderes Augenmerk liegt auf der minimalinvasiven Versorgung der Hüfte. In der zentralen Notaufnahme werden sie tageweise nach Planung eingesetzt. Das gesamte Spektrum der Chirurgie inklusive Polytrauma-Versorgung (Lokales Traumazentrum) ist geboten. Gemeinsam mit einem anwesenden Oberarzt betreuen Sie die Verletzten und allgemeinchirurgische Patienten. Im Rahmen des berufsgenossenschaftlichen Heilverfahrens besteht die Zulassung zum Verletztenartenverfahren. Sie übernehmen Bereitschaftsdienste, die eine attraktive Zeiteinteilung aufweisen. Das bieten wir Ihnen Als kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir bezahlen nach TVÄ-VKA inklusive betrieblicher Altersvorsorge und Zuschlägen. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Das bringen Sie mitErste positive Erfahrungen mit der Unfallchirurgie und Orthopädie Manuelles Geschick und Spaß am handwerklichen Arbeiten Freude am gefördert und gefordert werden Übernahme von Verantwortung Lust zu Lernen und Freude am Lehren Respektvolles Arbeiten in einem Team auf Augenhöhe Echtes Interesse an der Unfallchirurgie und Orthopädie Berufsanfänger oder berufliche Wiedereinsteiger Mitarbeit im Vordergrund-Dienst (Bereitschaftsdienst) wird vorausgesetztSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Für Rückfragen wenden Sie sich an:Dr. med. Andreas Fleischmann Chefarzt Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin Tel. 09352/505-1210 E-Mail: Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr a.Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Sie ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das Maintal, den Spessart und das fränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Facharzt Neurologie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt Neurologie (w/m/d) Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurologischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär behandelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplexsonographie, EEG, EMG/ENG, evozierte Potentiale, FEES und die neuropsychologische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bildgebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologischen / Neuroradiologischen Praxis am Klinikum. Das Klinikum Main-Spessart ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungsmitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlaganfall und Demenz) teil. Zur Unterstützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hochmodernes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Der Bauprozess des neuen Zentralklinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normalstation sowie eine an die interdisziplinäre Intensivstation angegliederte Comprehensive Stroke Unit betreiben. AufgabenbereichMentoring für die jungen Assistenzärztinnen und Assistenzärzte Durchführung und Auswertung der Funktionsdiagnostik Bindeglied zu den Oberärzten (w/m/d) Erlernen der Skills für die Entwicklung von HR Das bringen Sie mitFacharzt für Neurologie (w/m/d) oder Arzt (w/m/d) mit weit fortgeschrittener Weiterbildung Umfassende fachliche Kompetenz im breiten Spektrum der Neurologie Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung der Neurologie auch im Zentralklinikum und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Lust und Motivation für die Ausbildung von ärztlichem Personal Teilnahme am Vordergrunddienst der Neurologie Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine anspruchsvolle, interessante und vielfältige Tätigkeit Ein kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team mit flachen Hierarchien Attraktive Entwicklungsmöglichkeiten mit großem persönlichem Gestaltungsspielraum Exzellente Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Erstellung von Gutachten Entwicklungsmöglichkeit zum Oberarzt (w/m/d) Möglichkeit zur Promotion und wissenschaftlichen Arbeiten Vergütung nach TV-Ärzte/VKA sowie allen Sozialleistungen eines kommunalen Unternehmens Unterstützung bei der Wohnungssuche Leben und Arbeiten in einer Region mit hohem Freizeitwert unweit der Universitätsstädte Würzburg und Frankfurt am MainSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Facharzt Orthopädie und Unfallchirurgie (w/m/d) im MVZ
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr am Main

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (w/m/d) im MVZ Vollzeit | unbefristet | Standort: Lohr a.Main Zur Verstärkung in unserem Medizinischen Versorgungszentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. AufgabenbereichFachärztliche Behandlung der ambulanten Patienten/-innen des MVZ Eigenverantwortlich Übernahme und Durchführung ambulanter ganzheitlicher Untersuchungen, Nachsorgen und Betreuung von Patienten/-innen mit unfallchirurgischen oder orthopädischen Erkrankungen Ärztliche Sprechstunde sowohl für Kassenpatienten/-innen als auch für Privatpatienten/-innen, Selbstzahler/-innen und BG-Patienten/-innen Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen und patientenorientierten Versorgung Etablierung der sektorübergreifenden Privatpatienten/-innen-Versorgung Kollegialer Austausch mit anderen Fachärzten Das bringen Sie mitFacharzt (w/m/d) für Unfallchirurgie und Orthopädie Sie verfügen über eine deutsche Approbation und Facharzturkunde Erfahrungen im ambulanten Bereich Eine aufgeschlossene, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit Interesse an der Mitgestaltung und an neuen Entwicklungen im Fachgebiet Gute Führungskompetenz und Kommunikationsstrukturen Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Engagement, Teamgeist und soziale Kompetenz sind für Sie selbstverständlich Das bieten wir IhnenAls kommunaler Träger bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach geeignetem Wohnraum für Sie und Ihre Familie. Wir fördern Sie mit individueller Fort- und Weiterbildung durch interne und externe Angebote. Unter anderem mit unseren "Corporate Benefits" profitieren Sie von zahlreichen regionalen und überregionalen Rabatten. "Fit am Arbeitsplatz", Betriebsarzt oder Grippeimpfung - Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen. Mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, mobilem Arbeiten oder Beratungsmöglichkeiten zur Angehörigenpflege unterstützen wir Sie im Familienleben. Leasen Sie günstig und bequem ihr Wunsch-JobRad über uns. Wir heißen Sie in unserem Team herzlich willkommen und pflegen ein respektvolles und offenes Miteinander. Zukünftiger Arbeitsplatz im herrlichen Spessart und am schönen Main mit hohem Freizeitwert. Wir bieten IhnenEine Tätigkeit in der klinischen Versorgung sowie im ambulanten Bereich mit abwechslungsreichen Herausforderungen und viel Raum für Eigeninitiative Möglichkeiten sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Einrichtungen aktiv zu beteiligen Familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sowie eine familienfreundliche Unternehmenspolitik Förderung und Unterstützung von Fort- und Weiterbildungen Attraktive Vergütung mit allen Sozialleistungen eines kommunalen Trägers mit betrieblicher Altersversorgung Eine langfristige Perspektive in einer verantwortungsvollen Position mit weitem Gestaltungsspielraum und persönlichen Entfaltungsmöglichkeiten in einem multi-professionellen Team mit familiärer Arbeitsatmosphäre Einen sicheren Arbeitsplatz Umfassende Unterstützung bei der Wohnungssuche Viele regionale und überregionale Rabatte durch unsere „Corporate Benefits“ Maßnahmen zur Prävention und Förderung Ihrer Gesundheit sowie ein großes Angebot an betrieblichem GesundheitsmanagementSchwerbehinderte und diesen gleichgestellte Bewerber/-innen werden nach Maßgabe des SGB IX bei gleicher Qualifikation und Eignung besonders berücksichtigt. Das UnternehmenWir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrichtungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungsstarkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regelversorgung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hochleistungsmedizin auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft. Unser Bildungszentrum für Pflegeberufe, ein geriatrisches Zentrum sowie zwei Senioreneinrichtungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiterentwickeln und unseren Patienten immer die beste Versorgung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hochmodernen, innovativen Krankenhauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und historische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwohnern. Vor Ort finden sich viele regionale und überregionale Geschäfte sowie Kindertagesstätten, Schulen und weiterführende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangspunkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unterfränkische Weinland. Aufgrund der verkehrsgünstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen. Jetzt liegt es an Ihnen, lassen Sie sich von unserer märchenhaften Stadt verzaubern.

Facharzt für Psychiatrie bzw. Psychotherapie (m/w/d) in der Suchthilfe
Deutscher Orden Ordenswerke
Großhabersdorf

Vorbilder sind wichtig. Wir alle brauchen Vorbilder. Von ihnen lernen wir, mit Ihnen erleben und verstehen wir den wertschätzenden Umgang mit hilfsbedürftigen Menschen. Sie als Facharzt für Psychiatrie bzw. Psychotherapie (m/w/d) sind solch ein Vorbild und können daher das tägliche Miteinander und Füreinander in unserer Fachklinik Weihersmühle bereichern. Diese Bereicherung, Ihre zukünftige Arbeit bei uns, Ihre persönlichen Stärken und Ihre vorbildliche Einsatzbereitschaft würden wir gerne mit unseren Wertschätzungsangeboten bestmöglich würdigen und fördern. Wenn Sie unsere Anforderungswünsche erfüllen, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir sind Ihnen bereits jetzt dankbar, dass Sie sich die Zeit nehmen und wir Sie hoffentlich bald kennenlernen dürfen. Unsere Anforderungswünsche an Sie: Sie haben eine abgeschlossene Facharztausbildung möglichst mit suchttherapeutischer Berufserfahrung. Sie garantieren die ärztliche Versorgung der Patienten von der Aufnahme bis zur Entlassung. Sie sind aufgeschlossen für ein verhaltenstherapeutisch fundiertes Behandlungskonzept in Form von Einzel- und Gruppentherapie. Sie leiten die medizinische Gesundheitsbildung. Sie haben Freude am therapeutischen Arbeiten mit komplexen Störungsbildern. Sie zeigen Interesse an der Mitgestaltung des medizinischen und therapeutischen Bereichs in einem engagierten Team. Sie zeichnen sich aus durch Eigeninitiative und Engagement.  Sie arbeiten verantwortungsbewusst und teamorientiert.  Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig, kontaktfreudig und kommunikationsstark. Sie sind aufgeschlossen, besitzen die Fähigkeit auf Menschen zuzugehen sowie eine wertschätzende Haltung gegenüber suchtkranken Menschen. Ihnen sind Werte wie Nächstenliebe, Mitgefühl und Gerechtigkeit wichtig. Unser Wertschätzungsangebot an Sie: ORDENTLICHE STELLE  Unbefristeter Dienstvertrag mit tariflicher Vergütung nach AVR (Caritas) Vielseitige und abwechslungsreiche Aufgaben mit Freiräumen für Ihre eigenen Ideen Familienfreundliche Arbeitszeiten, die flexibel von Ihnen mitgestaltet werden können. Hervorragende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie vielfältige berufliche Entwicklungsperspektiven Regelmäßige Team- und Fallbesprechungen sowie Supervision Eine umfassende persönliche Einarbeitung Ein familiäres Arbeitsklima in einem engagierten, freundlichen Team Ein starkes christliches Leitbild, das unter dem Motto HELFEN UND HEILEN den Menschen ins Zentrum stellt ORDENTLICHE ZUSCHÜSSE Betriebliche dienstgeberfinanzierte Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen und Jubiläumsprämien Vorteile bei externen Kooperationspartnern in den Bereichen Technik, Mode, Reisen uvm. ORDENTLICHE FÖRDERUNG Persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote Individuelle Fortbildungen Förderung eigenverantwortlicher Projekte Mitgestaltung des eigenen Arbeitsbereichs ORDENTLICHE ABSICHERUNG Beihilfeanspruch und Höherversicherung in der Krankenversicherung Nutzung des Beamten-Tarifs in der privaten Kfz-Versicherung Attraktive Berufsunfähigkeitsversicherung mit Dienstgeberzuschuss ORDENTLICHE GESUNDHEIT Betriebliches Gesundheitsmanagement mit individuellen Sport- und Gesundheitsangeboten  Dienstgeberzuschuss zum E-Bike- oder Fahrrad-Leasing  Betriebliches Eingliederungsmanagement Auf Wunsch unterstützende Begleitung durch unser modernes und mobiles Seelsorgeteam Attraktive Angebote für persönliche Auszeiten wie Gruppenreisen, Exkursionen und Einkehrtage ORDENTLICHE UNTERNEHMENSKULTUR 30 Tage Urlaubsanspruch im Rahmen einer 5-Tage-Woche Unternehmens- und Führungskultur – gekennzeichnet durch Respekt und gegenseitiges Vertrauen, Transparenz, Angstfreiheit und offenen Umgang Regelmäßige Veranstaltungen und Feiern zur Förderung eines gegenseitigen, wertschätzenden Miteinanders ORDENTLICHE EINRICHTUNG Seit über 50 Jahren begleiten wir in unserer Fachklinik Weihersmühle Menschen mit Suchtproblemen auf ihrem Weg aus der Abhängigkeit in ein abstinentes Leben. Die Weihersmühle liegt, eingebettet in eine wunderschöne Natur, zwischen Nürnberg und Ansbach. Unser Gesamtklinik-Komplex besteht aus modernen und renovierten, denkmalgeschützten Gebäuden. Unser sport- und erlebnisorientiertes Behandlungskonzept richtet sich an junge Männer mit Abhängigkeitserkrankungen. Wir ermöglichen bis zu 65 Rehabilitanden ab dem 18. Lebensjahr eine ganzheitliche Behandlung mit medizinischen, psychotherapeutischen, sozialtherapeutischen, arbeitstherapeutischen und allgemein stützenden Hilfsangeboten. Gegenseitige Wertschätzung, kompetente Unterstützung und eine wertschätzende Atmosphäre sind die Säulen unseres Miteinanders. Wir freuen uns auf Sie! ORDENTLICHE DIENSTGEBERIN Der Deutsche Orden engagiert sich mit seinen Ordenswerken bundesweit in über 60 sozialen Einrichtungen. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich täglich um die Bedürfnisse und Wünsche der ihnen anvertrauten Menschen in Häusern, Kliniken und Zentren für Seniorinnen und Senioren, Kinder- und Jugendliche, Suchtkranke und Menschen mit Behinderungen. Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen Herr Michael Vogel unter der Telefonnummer:  +49 9105 9944-28 gerne zur Verfügung.

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (w/m/d) im MVZ
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr a. Main

Wir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbei­tern einer der größten Arbeit­geber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrich­tungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungs­starkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regel­versor­gung mit zentraler Notaufnahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hoch­leistungs­medizin auf dem aktuellen Stand der Wissen­schaft. Unser Bildungs­zentrum für Pflege­berufe, ein geria­trisches Zentrum sowie zwei Senioren­einrich­tungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiter­entwickeln und unseren Patienten immer die beste Versor­gung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hoch­modernen, innova­tiven Kranken­hauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und histo­rische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwoh­nern. Vor Ort finden sich viele regionale und über­regio­nale Geschäfte sowie Kinder­tages­stätten, Schulen und weiter­führende Schulen. Lohr am Main ist idealer Ausgangs­punkt für Wander- und Radtouren durch das malerische Maintal, den Spessart und das unter­frän­kische Weinland. Aufgrund der verkehrs­günstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flughafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen.

Oberarzt Neurologie (w/m/d)
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr a. Main

Die Neurologie des Klinikums Main-Spessart Lohr betreibt 40 Betten, davon 7 auf der zertifizierten Stroke Unit. Behandelt wird das ganze Spektrum neurolo­gischer Erkrankungen. Jährlich werden 1600 Patienten stationär be­handelt. Intensivpflichtige Patienten werden auf der interdisziplinären Intensivstation versorgt. Sämtliche modernen diagnostischen Methoden stehen zur Verfügung: extra- und transkranielle Doppler- und Duplex­sono­graphie, EEG, EMG/ENG, evozierte Poten­tiale, FEES und die neuropsycho­logische Diagnostik (durch einen am Haus tätigen Neuropsychologen). Die bild­gebende Diagnostik mit CT, CT-Angiographie/-Perfusion sowie MRT erfolgt 24/7 in der assoziierten Radiologi­schen / Neuro­radio­logischen Praxis am Klinikum. Das Klinikum Main-Spessart ist Akade­misches Lehr­kranken­haus der Universität Würzburg. Die Neurologie ist Gründungs­mitglied des TRANSIT-Stroke Netzwerkes und des Neurovaskulären Netzwerkes Unterfranken. Die Neurologische Abteilung nimmt an multizentrischen Studien (Schlag­anfall und Demenz) teil. Zur Unter­stützung steht eine ausgebildete Study Nurse zur Verfügung. Der Landkreis Main-Spessart und der Freistaat Bayern werden in den nächsten drei Jahren mit einer Investition von über 160 Mio. Euro ein komplett neues hoch­moder­nes, innovatives Krankenhaus hier in Lohr errichten. Die Errich­tung einer bi­planen Angiographieanlage ist im Neubau vorgesehen. Der Bauprozess des neuen Zentral­klinikums hat bereits begonnen. In diesem neuen Klinikum wird die Neurologie eine Normal­station sowie eine an die interdis­ziplinäre Intensivstation angegliederte Compre­hensive Stroke Unit betreiben.

Oberarzt für Orthopädie und Unfallchirurgie (m/w/d) für Klinik und MVZ
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Lohr a. Main

Wir, das Klinikum Main-Spessart, sind mit über 1.000 Mitarbei­tern einer der größten Arbeit­geber in der Region Main-Spessart. Unsere Einrich­tungen befinden sich an den Standorten Lohr a.Main, Marktheidenfeld und Gemünden. Als leistungs­starkes Krankenhaus der Akut-, Grund- und Regel­versor­gung mit zentraler Notauf­nahme und als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Würzburg bieten wir ein breites Spektrum moderner Hoch­leistungs­medizin auf dem aktuellen Stand der Wissen­schaft. Unser Bildungs­zentrum für Pflege­berufe, ein geria­trisches Zentrum sowie zwei Senioren­einrich­tungen runden unser Angebot ab. Da wir uns stetig weiter­ent­wickeln und unseren Patienten immer die beste Versor­gung anbieten wollen, ist der Umzug in den Neubau eines hoch­moder­nen, innova­tiven Kranken­hauses, mit dem Standort Lohr a.Main, 2027 geplant. Lohr am Main, auch als Schneewittchen-Stadt bekannt, ist eine charmante und histo­rische Stadt im Landkreis Main-Spessart mit ca. 15.000 Einwoh­nern. Vor Ort finden sich viele regionale und über­regio­nale Geschäfte sowie Kinder­tages­stätten, Schulen und weiter­führende Schulen. Lohr am Main ist idealer Aus­gangs­punkt für Wander- und Rad­touren durch das malerische Maintal, den Spess­art und das unter­frän­kische Weinland. Aufgrund der ver­kehrs­günstigen und zentralen Lage, sind die Städte Würzburg und Aschaffenburg in 40 Minuten, sowie die Metropolstadt Frankfurt und der Flug­hafen Frankfurt in nur 50 bis 60 Minuten zu erreichen.

Assistenzarzt (m/w/d) für die Kardiologie
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bayreuth

Das Klinikum Bayreuth ist der zentrale Maximalversorger für Oberfranken Die Klinikum Bayreuth GmbH erfüllt mit 28 Fachkliniken, 1.048 Betten und rund 3.500 Mitarbeitenden den Standard der Maximalversorgung und ist der führende Medizin-Dienstleister in Nordostoberfranken. Zudem ist die Klinikum Bayreuth GmbH mit ihren zwei Standorten in Bayreuth die überregional renommierte Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten, die auf besonders hochwertige Versorgung Wert legen. Gemeinsam mit der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, dem Universitätsklinikum Erlangen und der Universität Bayreuth steht die Klinikum Bayreuth GmbH für den Medizincampus Oberfranken. Hier absolvieren Medizin-Studierende den Klinischen Teil ihres Studiums. Damit bietet die Klinikum Bayreuth GmbH weit über die Region hinaus Diagnostik, Therapie, Forschung und Lehre auf universitärem Niveau und verbindet dies mit den Bedürfnissen und Anforderungen der Bevölkerung in Oberfranken nach einer umfassenden Gesundheitsversorgung. www.klinikum-bayreuth.de Wir sind ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe. Wir decken nahezu das gesamte medizinische Spektrum ab - und das auf hohem Niveau. Wir gehören in vielen Disziplinen zu den Besten in Bayern und darüber hinaus. Wir sind Medizincampus, bei uns werden Ärztinnen und Ärzte von morgen ausgebildet. Wir setzen auf flache Hierarchien und auf Menschen, die sich engagieren.

Facharzt (m/w/d) oder Assistenzarzt (m/w/d) für die Klinik für Nuklearmedizin
Stellenanzeige aus einem Partnerportal
Bayreuth

Wir sind ein Krankenhaus der maximalen Versorgungsstufe. Wir decken nahezu das gesamte medizinische Spektrum ab - und das auf hohem Niveau. Wir gehören in vielen Disziplinen zu den Besten in Bayern und darüber hinaus. Wir sind Medizincampus, bei uns werden Ärztinnen und Ärzte von morgen ausgebildet. Wir setzen auf flache Hierarchien und auf Menschen, die sich engagieren. Die Klinik und das Institut für Nuklearmedizin (mit MVZ Nuklearmedizin) am Klinikum Bayreuth bietet das gesamte Spektrum der in dem Fachbereich anfallenden diagnostischen und therapeutischen Leistungen an. Als Querschnittsfach ist die Nuklearmedizin in Bayreuth mit vielen medizinischen Fachbereichen eng interdisziplinär verknüpft. Neben den beiden Hauptschwerpunkten der onkologischen Theranostik des Prostatakarzinoms und der Diagnostik und Therapie von endokrinen Erkrankungen bestehen weitere Schwerpunkte in der multimodalen Diagnostik von Demenz- und Parkinsonerkrankungen sowie von kardiovaskulären Erkrankungen und orthopädischen Erkrankungen. Die Abteilung verfügt über eine universitäre Struktur und Ausstattung mit eigener Therapiestation, dezidierten PET/CT-(SIEMENS Biograph mCT) und SPECT/CT-(GE Healthcare NM870DR) Hybridscannern sowie einer SPECT- und einer Einkopf-Gammakamera. Neben sämtlichen Standard-Radiopharmaka werden auch spezifische Radiopharmaka wie z.B. PSMA-, DOTATOC-, Amyloid- und Cholin-Liganden eingesetzt.